Was kann ich als Ersthelfer tun?


Die Kinder wurden in 4 Gruppen eingeteilt.


In der Aula sollten Verbände geübt werden.


Wie nehme ich einen Helm richtig ab?


Frau Grove erklärt, wie man bei Herzstillstand helfen kann.


Welche Dinge gehören nicht in eine 1. Hilfe-Tasche?


Bei manchen Dingen waren wir uns nicht sicher.


Ein Fingerverband wird angelegt.


Bein- und Kopfverbände werden geübt.


Jeder bekam eine eigene Atemmaske für die Übungspuppe.


Gar nicht so einfach!


Kleine Hilfestellungen waren manchmal noch nötig.


Alle mussten üben, wie es richtig geht.


Auch bei Babys ist 1. Hilfe manchmal nötig.


Für die Herzdruckmassage reichen hier die Daumen.


Vorsichtig muss der Kopf gestützt werden beim Entfernen des Helms.


Wie wird ein Dreiecktuch angelegt?


Kleine Hilfestellung, damit alles richtig sitzt.


Auch einen erwachsenen Mann kann man mit den richtigen Handgriffen in die stabile Seitenlage bringen.


Bei leichten Personen gehts natürlich einfacher.


In der Abschlussrunde wurde das erworbene Wissen noch einmal abgefragt.


Wir hatten ganz schön viel gelernt.


Dafür gab es zum Abschluss kleine Geschenke.


Der Spaß kam den ganzen Vormittag natürlich nicht zu kurz.

          zurück zu Aktuelles