Unser Schulausflug in den Zoo Schwerin

Wir warten noch auf die nächsten Busse.

Zu Begrüßung standen wir alle im Kreis.

letzte Anweisungen

Im Forschercamp holten wir uns erstmal Kleingetier aus dem Teich.

Was es unter dem Mikroskop alles zu entdecken gab!

Mit einer Pipette richtig umzugehen ist gar nicht so einfach.

Bei den Kapuzineraffen

27 Affen konnten wir zählen.

Frau vom Scheidt beantwortete uns alle Fragen.

Die Gefühle der Affen kann man am Gesichtsausdruck ablesen.

Das Faultier ist gar nicht so faul.

Die Schafe waren zum Teil ganz schön frech.

Flamingos

beim Füttern

In der Waldschule

So sehen Wildschweine - nicht sehr gut.

Der Schulausflug neigt sich dem Ende zu.

zurück zu Aktuelles